1_JG_Logo_Kanji_neu (aktuell)100
uranageFilm
News

1. Judogemeinschaft
     Dortmund e.V. 1975   

megafon

26.10.2015
Weihnachts-Kegeln

Schon bald beginnt die Adventszeit. Wie gewohnt möchten wir die ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit mit einer gemeinsamen Aktion einläuten. In diesem Jahr gehen wir zum Kegeln. Weitere Infos

06.10.2015
Erfolgreiche Gürtelprüfung

Noch vor den Herbstferien haben einige Judoka die Möglichkeit genutzt sich einen neuen Judogürtel zu verdienen. Alle Prüflinge haben die Trainingszeit gut genutzt und konnten den Prüfern alle erforderlichen Techniken vorzeigen. Herzlichen Glückwunsch !!!    Fotos

Gruppe Prüfung 09.2015

 

Prüfung 09 2015 wg

06.10.2015
Training in den Herbstferien

Wir bieten auch in den Herbstferien Training für Jugendliche und Erwachsene an. Montags (05.10.+ 12-10-) geht es ab 19.00 Uhr los. Bitte Judoanzug, Sportzeug und Hallenschuhe mitbringen.

01.09.2015
Judosafari und Judo-Pentathlon

Am 12.09.2015 haben wieder alle Judoka die Möglichkeit, in den Bereichen Leichtathletik, Judo und Kreativität Punkte zu sammeln und eines der begehrten Aufnäher, Urkunden oder Medaillen zu gewinnen. Ausdauer, Technik und Geschick sind gefragt, denn die 1.Judogemeinschaft lädt wieder zur Judosafari und zum Judo-Pentathlon ein. Anmeldung/Infos

01.09.2015
Neue Gruppenhelfer

Der Kreis unserer lizensierten Übungsleiter hat sich vergrößert. Nachdem Lennart Pannek und Leander Moch ja bereits seit knapp 1 Jahr regelmäßig das Kinder- und Schülertraining begleiten, haben sie nach vielen Lehrgangsstunden nun auch ihre Lizenz zum Gruppenhelfer erlangt. Herzlichen Glückwunsch dazu!

20.04.2015
Fabian ist nun Gruppenhelfer

Fabian Kohl hat nach 120 Lehreinheiten beim Stadt Sport Bund die Lizenz zum Gruppenhelfer erworben. Der    15-jährige ist nach Sarah Zorle und Artur Sanogrin der dritte im Bunde, der diese Qualifikation erreicht hat. Die Gruppenhelfer-Lizenz richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahre, die erste Erfahrungen in der Trainingsarbeit sammeln möchten. Sie ist also die Basis für die weitere Trainerlaufbahn. Die 1.Judogemeinschaft ist ständig bestrebt, seine Übungsleiter auf Lehrgängen und Fortbildungen zu qualifizieren. Daher befindet sich auch unser Trainernachwuchs Lennart Pannek und Leander Moch in der Qualifikation zum Gruppenhelfer, die sie wohl auch zeitnah abschließen werden.

20.04.2015
Erfolgreiche Gürtelprüfung

8 junge Judoka dürfen sich nach bestandener Gürtelprüfung nun den weiß-gelben Gürtel umbinden. Herzlichen Glückwunsch!

Gruppenfoto Prüfung

Zeigten tolle Leistungen: Andreas Geiger, Anton Hiller, Justin Milkowski, Jonas Kastner, Marie Wenzel,
Nick Heymann, Artemij Buls, Philip Steinke

9.03.2015
Jubiläumsfeier

Viele Gäste konnte unsere 1.Vorsitzende Anne Brandscheidt auf unserer Jubiläumsfeier begrüßen. Für gute Stimmung sorgten diverse Musik- und Showeinlagen. Alle jungen Judoka konnten sich kreativ betätigen und nach Lust und Laune Teller bemalen. Besonderen Grund zur Freude hatten Vera und Sascha Neumann (35 Jahre Mitgliedschaft) sowie Anne Brandscheidt (25 Jahre Mitgliedschaft). Sie wurden für langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt. Fotos

 

Jubiläum 2015

16.01.2015
Die 1.Judogemeinschaft wird 40

Das muss gefeiert werden. Am Samstag, 28.02.2015 möchten wir mit Euch unser 40 jähriges Vereinsjubiläum feiern. Es gibt ein sportlich/musikalisches Rahmenprogramm, Essen, Getränke und jede Menge Möglichkeiten in Erinnerungen zu schwelgen und “die guten alten Zeiten” wieder aufleben zu lassen. Eintrittskarten (5,-€ Kinder/Jugendliche, 10,-€ Erwachsene inkl. Essen und Getränke) können ab sofort bei Anne Brandscheidt gekauft werden.

04.01.2015
Trainingsbeginn

Das Training startet erstmals in diesem Jahr am Montag, 12.01.2015.

04.01.2015
Der Judoverband erhöht seine Verbandsabgabe


Ab 2015 muss jedes Mitglied 19,- Euro (vorher 15,-) für die Jahressichtmarke zahlen. Dieser Betrag wird mit dem Mitgliedsbeitrag für das 1. Quartal 2015 abgebucht.

23.06.2014
Judosafari und Penthatlon

Im Mai fand unsere Judosafari und der Judo Penthatlon statt. An zwei Tagen konnten alle Judoka in den Disziplinen Judo, Leichtathletik, Geschick, Ausdauer und Kreativität Punkte sammeln, um eines der begehrten Judosafari-Abzeichen zu ergattern. Nun gab es die Siegerehrung und jede Menge freudige Gesichter.
 

Judogem Do Safari


02.06.2014
Wettkampfergebnisse

Dank seines 3.Platzes bei der Kreismeisterschaft U12, hatte sich Philipp Michnik für die Bezirksmeisterschaft in Kamen qualifiziert. Hier startete er in der Klasse -40 kg. Nach zwei Siegen in der Hauptrunde unterlag Philipp im Halbfinale durch Haltegriff. Im Kampf um Platz 3 konnte er eine kleine Yuko-Wertung leider nicht mehr aufholen und verpasste somit knapp eine Medaille. Mit einem 5.Platz bei seinen ersten Meisterschaften kann er aber durchaus zufrieden sein.

Beim Hammer Pokalturnier konnten unsere Judoka folgende Ergebnisse erzielen:

Philipp Michnik U12 - 2. Platz
Talia Boog U18 - 2. Platz
Roman Paustjan U18 - 1.Platz

13.05.2014
KPT U9/U18 und KEM U12/U15

Bei seinem ersten Einsatz auf einem offiziellen Turnier trumpfte Jan Pargamanik groß auf. Nach 4 ambitionierten Kämpfen durfte er sich bei der Siegerehrung die Silbermedaille für den 2. Platz umhängen lassen. Ebenfalls ein gelungenes Debüt feierte Philipp Michnik. Philipp kämpfte sich bis ins Halbfinale der Klasse -37 kg (U12) vor. Hier wurde er, geschwächt durch seine Erkältung, kalt erwischt und verpasste so den Einzug ins große Finale. Im kleinen Finale um Platz 3 sammelte er jedoch all seine Kräfte, siegte und qualifizierte sich somit für die Bezirksmeisterschaft. Einen guten Tag erwischte auch Talia Boog (U18). Nach 2 Siegen durch Ippon (Haltegriff) sicherte sie sich den 1. Platz. Die weiteren Ergebnisse: Nico Wyrzykowski (U15 3. Platz), Maxim Pargamanik (U18 3.Platz), Leon Halbe (U18 2. Platz), Roman Paustjan (U15 1.Platz).

                     Jan 052014Philipp 052014

13.05.214
Neue Gürtel

Folgende Judoka haben ihre Gürtelprüfung bestanden und dürfen sich nun den nächsthöheren Gürtel um ihren Anzug binden:

weiß/gelb: Vladimir Belz, Niklas Bomhoff, Anna Cakmak, Gustav Danne, Rainer Danne, Selin Devré, Alexander Kosecka, Jonas Praast, Fabian Sellmann, Constantin Stürze
gelb: Luca Czmajduch, Aaron Hüsing, Philipp Michnik
gelb/orange: Jonathan Pannek


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

07.04.2014
Letzter Trainingstag vor den Ferien

Am Montag, 07.04.2014 ist der letzte Trainingstag vor den Osterferien. Das Training beginnt wieder am Montag, 28.04.2014


07.04.2014
Judosafari und Judopenthatlon

Am 17. und 18.05.2014 findet in unserer Halle die Judosafari und der Judopenthatlon statt. Auch in diesem Jahr können Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen Punkte sammeln. Herzhaftes vom Grill und Süßes von der Kaffeebar sollten uns und alle Zuschauer Schwung und Elan für die anstehenden Aufgaben geben. Wer möchte, kann mit uns in der Turnhalle übernachten. Anmeldung und Infos

19.02.2014
Judo Grand-Prix in Düsseldorf

Wer möchte noch mit zum Grand-Prix nach Düsseldorf? Die Wettkämpfe (21.02.-23.02.) starten jeweils um   11.00 Uhr. Ab 17.00 beginnt die Finalrunde. Wir wollen gemeinsam die Kämpfe am Sonntag besuchen. Wer noch mit möchte, schnell bei Anne oder per E-Mail Bescheid geben.

16.02.2014

Tagesausflug ins Trainingsbergwerk der DSK in Recklinghausen

Am 8.2. machten wir uns auf den Weg nach Recklinghausen, um die Geschichte des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet näher kennenzulernen. Zu Beginn der Führung durch das Trainingsbergwerk wurden alle Teilnehmer mit Helm und Fahrmantel ausgestattet. Nach einem kurzen Video und einer Stärkung ging des dann los. In zwei Gruppen aufgeteilt, konnten wir alle im Bergbau eingesetzten Abbau- und Transportgeräte bestaunen und auch unter fachlicher Anleitung selber bedienen. Auf dem 1,2km langen Rundgang wurde uns die Arbeit unter Tage von den erfahrenen Bergmännern erläutert. Am Ende des Rundganges wartete dann noch eine kleine Überraschung auf uns: wir konnten uns alle wie echte Bergmänner fühlen und Anthrazit-Kohle als Souvenir mitnehmen.
Auch ein neues Mitglied hat unser Verein: der Maulwurf Max begleitet uns seit dem Besuch des Trainingsbergwerk.

               DSC_0002

 

10.02.2014
Westfalenmeisterschaften U21

Veronica Demykina
hat sich durch einen 3.Platz bei den Westfalenmeisterschaften zur Westdeutschen Meisterschaft am 16.02. in Leverkusen qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch !!

 

17.12.2013
Erfolgreiche Gürtelprüfung

Zum guten Schluss konnten sich 7 Judoka der Judogemeinschaft noch für ihren Trainingsfleiß belohnen. Sie dürfen sich nun den nächsthöheren Gürtel um den Anzug binden. Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung:
Harry Herfurth (gelb), Lennard Pannek, Leon Halbe und Leander Moch (alle orange), Daniel Schulzki (orange-grün), Sarah Zorle (blau) und Lisa Gagarkina (braun)

Prüfung 16.12.13

15.12.2013
Jahresabschluss


Gruppenfoto (800x477)

Über 100 Personen sind unserer Einladung zum Weihnachtsfrühstück gefolgt und so haben wir gemeinsam einen schönen Jahresabschluss feiern können. Neben einem reichhaltigen Frühstück konnten alle Kinder Weihnachtsdeko basteln. Auch Live-Musik gab es in diesem Jahr. Marie Münzenberg, Lennard Pannek und Peter Anders haben es mit einem Mix aus andächtiger Weihnachtsmusik und Christmas-Pop geschafft, uns in Weihnachtsstimmung zu bringen und gleichzeitig die Turnhalle zu rocken.
Den schönen Anlass nutzte Anne Brandscheidt, um unsere Vereinsjubilare zu ehren. Sie gratulierte Daniel Schulzki (10 Jahre), Daniel Theml (20 Jahre), Jesus Moron (25 Jahre) und Andrea Theml (30 Jahre) zu ihrer langjährigen Mitgliedschaft. Fotos

21.11.2013
Kreiseinzelmeisterschaft U12

Bei der KEM der Jugend U12 belegten Laura und Kira Hecker jeweils den 3. Platz und sind somit für die Bezirksmeisterschaft im Dezember qualifiziert.

21.11.2013
Tagesausflug

Unser erster Tagesausflug im neuen Jahr (08.02.2014) bringt uns in das Trainingsbergwerk nach Recklinghausen. Ausgestattet mit original Bergmannsjacke- und helm, nehmen wir an einer Führung teil, die uns direkt Einblick “unter Tage” gewährt. Infos und Anmeldung ab sofort beim Training.

23.05.2013
Pfingstfreizeit Schloss Dankern

Traditionell verbrachten wir das Pfingswochenende wieder im Ferienpark Schloss Dankern im Emsland. Das ebenso traditionelle schöne Wetter hat uns diesmal allerdings im Stich gelassen. Da es wenigstens trocken blieb, konnten geplante Outdoor-Aktivitäten wie Wasserski, Kletterwald und diverse Spielplatzbesuche trotzdem stattfinden. Bei weiteren Highlights wie Spassbad, Indoor-Spielhalle und Tassen-Gravieren kam keine Langeweile aufkommen. Spontane, kurzweilige Sonnenstrahlen wurden direkt zu einer Wasserschlacht genutzt. Fotos

26.03.2013
Ausflug zum Flughafen

Nachdem uns der Flughafen Düsseldorf kurzfristig abgesagt hat, verlegten wir unsere geplante Flughafenführung kurzerhand nach Münster/Osnabrück. Mit 60 Judoka und Eltern haben wir zunächst eine (ungeplante) Stadt/Landrundfahrt durch das Münsterland gemacht. Am Flughafen angekommen, bekamen wir dann einen Einblick vor und hinter die Kulissen. Zunächst ging es durch die Sicherheitskontrolle, dann mit dem Bus über das Rollfeld. Anschließend durften wir in die Katakomben des Gepäckfließbandes, bis der informative Rundgang schließlich am Zoll endete. Fotos

26.03.2013
Bezriksturnier

Beim Westfalen-Bezirksturnier konnte sich Yan Gargakin eine Bronzemedaille in der Gewichtsklasse - 66 kg erkämpfen. Nico Wyrczykowski (-50 kg) verpasste nach zwei engagierten aber verlorenen Kämpfen eine Platzierung.
Veronika Demykina konnte nach jahrelanger Wettkampfpause ein tolles Debüt bei den Frauen feiern. Nach 2 Niederlagen und 2 Siegen belegte sie Rang 5 in der Klasse - 63 kg.

Yan u Nico 2013

08.03.2013
Kreispokalturnier U12

‘Beim Kreispokalturnier U12 in Derne konnten unsere jungen Judoka folgende Ergebnisse erzielen:
Kisan Subaharan 3. Platz (-37 kg), Jonathan Pannek 4.Platz (-34 kg), Melina Pöschl 4.Platz (-33 kg)

KPT U11 3.3.13

08.03.2013
Ausflug - kein Training

Am Samstag, 26.03.2013, findet unser Tagesausflug zum Flughafen Düsseldorf statt. Deshalb fällt das Training für alle Gruppen an diesem Tag aus.

11.02.2013
Erste Hilfe Ausbildung

Unser Trainerteam und einige interessierte Jugendliche, haben am Samstag und Sonntag am       8 Doppelstunden umfassenden Lehrgang “Ausbildung in Erste Hilfe” teilgenommen. Neben lebensrettenden Sofortmaßnahmen, wurden auch einfache aber sehr hilfreiche Methoden zur ersten Behandlung bei Sport- und Unfallverletzungen gelehrt. Fotos

Erste Hilfe

11.02.2013
Neue Gürtel


17 Judoka stellten sich der ersten Gürtelprüfung in diesem Jahr. Bestens vorbereitet demonstrierten sie die wochenlang trainierten Stand- und Bodentechniken zur vollsten Zufriedenheit des Prüfers.
Alle Prüflinge erreichten ihr Ziel und bekamen zur Belohnung direkt ihren neuen Gürtel.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

zu weiß/gelb: Jessica Belz, Marius Blask, Darius Dukat, Lukas Hall, Juma Karik, Joshua Lumma, Philipp Michnik, David Morel, Josefine Netthöfel, Luis Netzlaw, Niklas Siegmund

zu gelb/orange: Leon Halbe, Leander Moch, Lennart Pannek

zu grün: Thalia Boog, Yan Gargakin, Nico Wyrczykowski

Prüfung 6.2.13

27.01.2013
Erste-Hilfe-Lehrgang

Am 09. und 10.02.2013 findet in unserer Halle ein Erste-Hilfe-Lehrgang statt (8 Doppelstunden). Hierzu sind alle Mitglieder und Freunde der 1.Judogemeinschaft eingeladen.
Aus diesem Grund fällt das Judotraining für alle Gruppen am Samstag 09.02.2013 aus.
Weitere Infos hier    ACHTUNG der Ort wurde geändert !!! Bitte nochmals Ausschreibung / Info ansehen.

27.01.2013
Kreismeisterschaft- /turnier

Ergebnisse:
Kreiseinzelmeisterschaft U18:
Artur Sanogrin 3. Platz (-73 kg)
Kreispokalturnier U15: Harich Subaharan 3. Platz (-50 kg), Lennart Pannek 3.Platz (-50 kg),   Leander Moch 3.Platz (-55 kg), Aimee Freimuth 3.Platz (-44 kg)

10.01.2013
Pfingstfreizeit

Es geht wieder los. Jetzt für die Ferienfreizeit nach Schloss Dankern anmelden. Anmeldung

10.01.2013
Leckerer Abschluss für unsere Wettkämpfer

Traditionell trafen sich alle Wettkämpfer der 1.Judogemeinschaft, die im Jahr 2012 an einem offiziellen Turnier teilgenommen haben, zum gemeinsamen Pizzaessen. Als Dankeschön für eine tolle Saison gab es neue Vereinspullis.

neue Pullis

 

10.01.2013
Abschluss-Frühstück

Zum Jahresabschluss hat die 1.Judogemeinschaft zum gemeinsamen Frühstück geladen. Das Ergebnis: Mehr als 60 hungrige Judoka und Eltern folgten der Einladung und bedienten sich in gemütlicher Atmosphäre am reichhaltigen Buffet.
Der Vorstand nutzte den tollen Rahmen, um die erfolgreichen Teilnehmer der Judosafari und des Judo-Penthatlons zu ehren.

Siegerehrung Judosafari 15.12.2012

1

 

Seiten-anfang

[Home] [Wir stellen uns vor] [Warum Judo ?] [Training] [Team] [News] [Termine] [Wettkampf] [Prüfung] [Bilder] [Beiträge] [Kontakt] [Impressum]