1_JG_Logo_Kanji_neu (aktuell)100
uranageFilm
Prüfung

1. Judogemeinschaft
     Dortmund e.V. 1975

2. Kyu: blau

Mindestalter: 13.Lebensjahr (Jahrgang)

Prüfungsprogramm Download

blau

Vorkenntnisse 

  • stichprobenartig

Grundform der
Wurftechniken
 (7 Aktionen)

yokootoshi

Yoko-otoshi (beidseitig)

yoko_gake

Yoko-gake (beidseitig)

utsuri-goshimov
ashi uchi mata

Ashi-uchi-mata

kata-ashi-dori 2

Kata-ashi-dori

oder

Utsuri-goshi

kuchiki-daoshimov

Kuchiki-taoshi

Grundform der
Bodentechniken
 (4 Aktionen)

juji_jime1

Juji-jime

hadaka_jime1

Hadaka-jime

Anwendungsaufgabe
Stand
 (6 Aktionen)

okuri_eri_jime1

Okuri-eri-jime

kata_ha_jime1

Kata-ha-jime

  • 3 der oben genannten Techniken aus je 2 verschiedenen Situationen werfen

Anwendungsaufgabe
Boden
 (8 Aktionen)

  • Aus je 2 verschiedenen Standardsituationen Juji-jime,  Hadaka-jime, Okuri-eri-jime und Kata-ha-jime anwenden

Randori (5 Randori a´2 Min.)

Kata 

  • Nage-no-kata
  • Gruppe: Ashi-waza (Okuri-ashi-barai, Sasae-tsuri-komi-ashi, Uchi-mata)

Lexikon zum 2. Kyu 

Ashi-uchi-mata

Innerer Schenkelwurf mit Hilfe des Beins

Ashi-waza

Fußtechniken

Hadaka-jime

Freies Würgen, “nacktes” Würgen

Juji-jime

Kreuzwürgen

Kata-ashi-dori

Ein Bein greifen

Kata-te-jime

Mit einer Hand würgen

Kuchiki-taoshi

wörtl.:”den morschen Baum fällen” (Beingreifer)

Okuri-eri-jime

Mit beiden Kragen würgen

Utsuri-goshi

Hüftwechselwurf

Yoko-gake

Seitliches Einhängen; seitlicher Körpersturz

Yoko-otoshi

Seitsturz

Seiten-anfang

[Home] [Wir stellen uns vor] [Warum Judo ?] [Training] [Team] [News] [Termine] [Wettkampf] [Prüfung] [Bilder] [Beiträge] [Kontakt] [Impressum]